3P Spar-Set VF1 DN 100 mit Teleskopverlängerung

Spar-Set bestehend aus Volumenfilter VF 1 mit Teleskopverlängerung, Überlaufsiphon UNO für Betonzisternen und beruhigtem Zulauf zu einem besonders günstigen Preis.

Artikelnummer
1000555
Hersteller
3P Technik Filtersysteme

Montageanleitung
Volumenfilter VF1

499,60 € 379,90

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand


auf Lager, sofort verfügbar


3P Spar-Set VF 1 mit Teleskopverlängerung bestehend aus:


3P Volumenfilter VF1:

Regenwasserfilter für den Einbau ins Erdreich, wenn keine Frostfreigrenze erreicht werden muss oder die Zuleitungen es nicht anders erlauben. Durch sein 2-stufiges Reinigungsprinzip (erst Grob-, dann Feinreinigung) hat er einen sehr hohen Wirkungsgrad unabhängig vom Volumenstrom. Bedingt durch die steile Stellung des Filtereinsatzes wird der ausgefilterte Schmutz kontinuierlich in Richtung Kanalisation gespült. Der Filtereinsatz lässt sich zum Reinigen ohne Spezialwerkzeuge leicht entnehmen. 

3P Volumenfilter VF1

3P Teleskopverlängerung TV:

Teleskopverlängerung für den Volumenfilter VF1, VF1 combi, Gartenfilter und Retentions- und Versickerungsfilter. In sich verschiebbarer Kunststoffschacht der eine einfache Anpassung an die Höhenverhältnisse beim Einbau vor Ort erlaubt. Es ist möglich, mehrere Verlängerungen übereinander zu setzen. Bei Bedarf kann die Teleskopverlängerung auch gekürzt werden. 

3P Teleskopverlängerung TV

3P Überlaufsiphon UNO für Betonzisternen:

Der Überlaufsiphon UNO ist speziell für Betonzisternen konstruiert. Er wird von innen durch die Zisterne gesteckt und zum Kanal mit handelsüblichen KG-Rohren DN 100 angeschlossen. Durch seine spezielle Ausformung des Zulaufs (abgerundete Überlaufkante) wird der sogenannte Skimmereffekt erreicht. Dies bedeutet, dass schwimmende Teilchen von der Wasseroberfläche regelrecht abgeschnorchelt werden.  

3P Überlaufsiphon UNO

3P Beruhigter Zulauf DN 100:

Sorgt innerhalb des Speichers für einen beruhigten Zulauf des Regenwassers. Im Wasser verbliebene feine Schmutzpartikel sinken langsam zu Boden, es bildet sich eine Sedimentschicht, die nachweislich einen positiven Einfluss auf das gespeicherte Regenwasser hat. Regenspeicher mit Sedimentschicht haben klareres Wasser. Durch den beruhigten Zulauf des Wassers wird eine Aufwirbelung dieser Sedimentschicht vermieden, gleichzeitig wird dem unteren Teil des Speicherwassers Sauerstoff zugeführt. Der Sauerstoff verhindert einen anaeroben Abbau in der Zisterne. Das Wasser bleibt frisch. Der beruhigte Zulauf ist die 2. Reinigungsstufe im Regenspeicher.

3P Beruhigter Zulauf DN 100

 

Nach oben