3P Gartenfilter für Regenwasser XL DN 150

Der Gartenfilter XL DN 150 ist ein Regenwasserfilter mit integriertem Schmutzfangkorb aus Kunststoff für Dachflächen bis 627 qm.

Artikelnummer
1000670
Hersteller
3P Technik Filtersysteme

499,90

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand


auf Lager, sofort verfügbar


Regenwasserfilter mit integriertem Schmutzfangkorb für den Einbau im Regenwasserspeicher. Der Schmutzfangkorb aus Kunststoff ist so im Gehäuse angebracht, dass er sich durch den Entnahmestab einfach entnehmen lässt. Der 3P Gartenfilter XL ist ideal für Anlagen, die nur für die Gartenbewässerung gedacht sind. Die beiden oberen Stutzen DN 150 können als Einspeisung oder auch wahlweise als Notüberlauf genutzt werden. Der Zulauf in den Regenwasserspeicher DN 200 erfolgt über den unteren oder den seitlichen Stutzen, dem in der Verlängerung auch ein beruhigter Zulauf DN 200 angeschlossen werden kann. Das gereinigte Wasser kann für die Gartenbewässerung genutzt werden. Wartungsintervall je nach Verschmutzung mehrmals im Jahr.

Funktionsprinzip:

1. Regenwasser läuft über den Stutzen DN 150 zu

2. Der Schmutz wird im Kunststoffkorb zurückgehalten, der Korb muss nach Bedarf gereinigt werden

3. Der Stutzen kann als weiterer Zulauf oder als Notüberlauf genutzt werden

 

4. Gereinigtes Wasser fließt nach unten über einen Stutzen DN 150/DN 200 in den Regenspeicher

5. Einsatz eines beruhigten Zulaufs möglich

3P Gartenfilter XL DN 150 Funktionsprinzip

Technische Daten:

Regenwasserfilter nach DIN 1989-2, Typ B

Anschluss Zulauf: DN 150
Ablauf in den Speicher: DN 150 / DN 200
Notüberlauf oder weiterer Zulauf:
DN 150

Anschlusskapazität DN 150: 627 m² Dachfläche

Material Gehäuse: Polyethylen

 

Material Filterkorb: Polyethylen
Maschenweite: 1 mm

Abmessungen Filterkorb (Ø/H):
410 x 275 mm

Abmessungen Gehäuse (L/B/H):
790 x 460 x 790 mm

Gewicht: 5,35 kg

3P Gartenfilter XL DN 150 Abmessungen

3P Gartenfilter XL DN 125/DN 200 Wirkungsgrad

Wirkungsgrad in %

3P Gartenfilter XL DN 150 Anwendungsbeispiel

Einbaubeispiel

DN 150: Durchschnittliche Regenspende in Deutschland zu 80% unter 15 l/(sxha), das ergibt einen Columenstrom von 0,94 l/s bei einer Dachfläche von 627 m².

max. Durchfluss DN 150: 18,8 l/s
anschließbare Dachfläche bei max. 200 l/(sxha): 970 m²
anschließbare Dachfläche bei max. 300 l/(sxha): 627 m²

Nach oben